Facebook Like

Wer ist online

Wir haben 6 Gäste online

 

Gesund & Fit

NEU !

Rehasport Orthopädie mit ärztlicher Verordnung

Beschwerden im Rücken, Knie-, Ellenbogen-, Schultergelenk?

Im ATSV Sebaldsbrück gibt es derzeit zwei Reha- Orthopädiegruppen, in beiden Gruppen wird auf die unterschiedlichen Beschwerdebilder eingegangen, die laut ärztlicher Verordnung gestärkt werden sollen. Unsere Übungsleiterin ist als qualifizierte Reha-Trainerin ausgebildet.

Wie funktioniert's?

Bei Beschwerden, Schmerzen oder Bewegungseinschränkungen in den Gelenken einfach den Hausarzt oder Orthopäden aufsuchen. Dieser wird ihr Beschwerdebild diagnostizieren und in die Reha Verordnung eintragen. Danach rufen sie bei uns in der Geschäftsstelle an und bekommen die Kontaktdaten der Übungsleiterin. Nach Rücksprache mit der Übungsleiterin an welchen Tag und zu welcher Uhrzeit ein Platz frei ist, gehen sie mit der Reha Verordnung zur Krankenkasse und holen sich die Genehmigung. Damit übernimmt die Krankenkasse die vollen Kosten für 18 Monate Rehasport. Die Verordnung mit der Genehmigung der Krankenkasse geben sie bei der Übungsleiterin bei ihrer ersten Reha Übungsstunde ab.

Erstkontakt Geschäftsstelle Tanja Ahrens
Tel.: 0421-414059 am Di. + Mi. 9:00-13:00 Uhr sowie Do. 15:00-19:00 Uhr
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Gesundheitskurse

                                                                                      Fitness Kurse

Kursbeschreibungen